Sockenpaare im Jahr 2012 fertiggestellt

Sonntag, 31. Januar 2010

Entspannung habe ich mir verordnet!

Da sich der Stress körperlich bemerkbar machen wollte, ziehe ich mich jetzt auf die Couch zturück. Nach einem kleinen Nickerchen werde ich weiter an Mojos nadeln. Sie sind auch für einen Tausch mit Gite bei kreativtausch gedacht. Bilder folgen dann erst, wenn die Socken angekommen sind.

Samstag, 30. Januar 2010

Es ist noch nicht vorbei!!!

Gegen 15 Uhr kam ein Herr mit Kamera wegen unserem Wasserrohr. Diagnose: Im Rohr ist kein Eis mehr. ES MUSS EINE VERSTOPFUNG ANDERER ART SEIN!!!
Nun muss ich am Montag die Versicherung informieren und erfahren wie es dann weitergehen soll.

""

Eine Belohnung .....

.... musste her.






Dieses Buch hatte ich aber schon vor ein paar Tagen bestellt. Heute kam der Anruf, dass das Buch da sei. So konnte ich ältere Gutscheine einlösen.

Freitag, 29. Januar 2010

Beim Surfen gefunden






1. Wenn ich nach links schaue, sehe ich einen Teil meiner Wolle.
2. Das Esszimmer ist der Raum mit der besten Aussicht in meinem Haus.
3. Man kann sagen was man will, aber der Winter ist eine schöne Jahreszeit.
4. Eine neue Gesichtscreme ist das letzte was ich gekauft habe.
5. Wenn es so kalt ist wie jetzt, dann taut das "verstopfte" Abflussrohr noch nicht so schnell auf.
6. Nicht aufregen, das denke ich immer öfter.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine Couch inklusive Strickstrumpf, morgen habe ich einen "Bürotag"geplant und Sonntag möchte ich relaxen eventuell auch weiter stricken!"


Donnerstag, 28. Januar 2010

Die "Pechsträhne" dauert an

Heute Nachmittag telefonierte ich wegen unserem Wasserschaden mit der Versicherung. Plötzlich sehe ich vor meinem linken Auge ein Rechteck, das auf drei Seiten "brennt". Bin sofort zum Augenarzt gefahren. Diagnose: Migräneanfall im linken Auge.
WAS ES ALLES GIBT!?!
Nun ist aber alles wieder gut.

Mittwoch, 27. Januar 2010

Es geht noch schlimmer!!!!

Heute wurde ich um 6.10 Uhr von Wassertropfen, die in der Küche von der Decke tropften, geweckt. Zuerst meinte ich, es wäre die Katze im Katzenklo, die beim Verscharren das Streu an die Wand des Klos befördert, doch es war anders!!!!
Seit dem Mittag tropft es nicht mehr!!!!!

Dienstag, 26. Januar 2010

Meine Nerven liegen blank!

Mit großem Aufwand versuchten zwei Herren vom Sanitär ihr Glück. Haben es von der anderen Seite als gestern versucht. Dabei fror ihr eigenes Gerät ein. Sie mussten dann nach altbewährter Methode = heißes Wasser weiterverfahren. Ihr Erfolg: ca. 50 cm Rohr vom Eis befreit. Es sind aber noch weitere Meter in Eis!!!
WAS TUN?
Im Zimmer ein Loch schneiden, einen Heizlüfter reinstellen und warten, warten, warten,......
Halte mich z. Zt. am Strickzeug fest. Ab und zu läuft eine Träne über meine Wangen.
Bis bald!

Das nächste Paar .....

.... Socken kann ich leider auch noch nicht zeigen. Es ist bestimmt für Marina vom Kreativtausch. Das Bild wird folgen.

Das Drama nimmt seinen Lauf!

Bis 8.30 Uhr wartete ich auf den Herrn vom Sanitär. Dann habe ich in der Firma angerufen, da ich zur Arbeit musste. Mir wurde gesagt, dass er gegen 10.30 Uhr bei mir sei. Okay! Gegen 11.10 Uhr habe ich mit meiner Mitarbeiterin telefoniert und erfahren, dass noch niemand gewesen war. Um 13.30 Uhr war ich wieder daheim. Habe natürlich gleich nachgesehen. Nichts war passiert! Also wieder angerufen. Nun heißt es, der Herr unterwegs zu mir. WO DER WOHL ABGFAHREN IST?
Ich verstehe ja, dass bei diesem Wetter viel los ist, aber warum macht man dann solche Terminabsprachen?

Montag, 25. Januar 2010

Ich mag nicht mehr!!!!

Seit 2 Stunden versucht ein Herr vom Sanitär sich an unserem Gästebadezimmer. Gegen 19.15 Uhr klingelte ein Monteur und berichtete, dass das Wasser im Toilettenbecken bis zum Rand ansteigen würde und kaum abfließt. Ok!!! Dann möchte er bitte das letzte freie Zimmer beziehen. Kein Problem!
Ich komme ins Wohnzimmer zurück und schon läuft das Wasser an 3 Stellen von der bzw. an der Decke. Wir sind sofort ins Zimmer und auch in weitere Gästezimmer. Unsere Mittel reichten nicht aus, so dass der Herr vom Sanitär anreisen musste. Es ist wahrscheinlich ein Teil vom Rohr eingefroren. Sie bohren noch. Tropfend tut es nur noch vereinzelt an einer Stelle!

Danke an....

... Inken. Nun habe ich ein neues Layout für meinen Blog.

Neu eingezogen.....


...... ist diese Fachlektüre.

Komme gerade.....

..... nach Hause und mein Anrufbeantworter blinkt mich an. Ein netter, älterer Herr aus der Stadt bittet um einen Rückruf. Kenne ihn persönlich. Ist auch als Mister NORWO bekannt. Früher organisierte er das Stadtfest in Nordenham. Das dauerte dann über 10 Tage, wenn ich es noch richtig weiß.
Er ist Pensionär und betreibt das Bürgerradio. Nun möchte er ein Interview machen, wegen der Strickgruppe, die sich am 02.02.10 das erste Mal trifft. Außerdem möchte er auch etwas über das große Treffen wissen. Nach dem 02.02.10 treffen wir uns. Mal sehen, was das wird?!? Bin schon ganz gespannt!

Sonntag, 24. Januar 2010

Bild von den geretteten....

.... Taschentüchern:



Bilder von meiner Wochenproduktion kann ich noch nicht machen. 1. geht das Revontuli-Tuch gerade baden. 2. Kann ich die Bilder erst zeigen, wenn Claudia vom kreativtausch das Tuch bei sich hat, damit die Überraschung erhalten bleibt.

Gestern hier passiert:

Mein sehr erkälteter Lebenspartner stand vom Sofa suchend nach einem Taschentuch auf. Er nahm ein Päckchen Papiertaschentücher, welches neben meinem Strickkörbchen verweilte. Ich fiang sofort an zu schreien: "DIE NICHT!!!!!!" Seine Antwort:"Meine Nase läuft aber!" Ich entgegnete:"DIE TROTZDEM NICHT!" Er ging an den altbewährten Platz, wo unsere Taschentücher verweilen bis zu benötigt werden. Dann kam er kopfschüttelnd ins Wohnzimmer zurück und fragte mich: "Warum durfte ich DIE nicht nehmen? Sind doch Taschentücher, oder?" Ich hatte mich gerade vom Schock erholt und erklärte ihm kurz und knapp:"Da sind Schafe drauf!" Seine Anwort: "Na und." ( Ich glaube, Männer können so etwas nicht verstehen, oder?)

Sonntag, 17. Januar 2010

Wenn ihr euch beeilt.....

...... könnt ihr hier etwas gewinnen, nämlich eine tolle Tasche. Die kann Frau doch immer gebrauchen, oder?

Die UFO-Kiste .....


..... verlassen und in die Kiste der fertigen Paare durften diese Socken wandern.
Wolle: ????? Das kommt davon, wenn man/frau den Überblick wegen der vielen Ufos verliert!
Größe: 39
Muster: Monkey

Samstag, 16. Januar 2010

Ein weiterer Candy ist...

.... zu gewinnen, und zwar bei wollhexe. Wünsche allen viel Glück!

Freitag, 15. Januar 2010

Vom letzten Jahr ......

.... nachzutragen habe ich noch den Stickbeitrag für das Modetuch von Marion.



Das Herbsttuch.....


.... von Maja hat nun auch Weintrauben. Es ist ein Tuch vom InternationalenRoundRobin.

Donnerstag, 14. Januar 2010

Habe fertig....


War nicht mehr viel, was fehlte: eine Bandspitze und das lästige Fädenvernähen.

Leider weiß ich nicht mehr, welche Wolle und welches Muster ich verwendet habe.

DAS KOMMT DAVON, WENN ZU VIELE ANGEFANGENE SACHEN HAT!!!!!
Aber das soll jetzt ja besser werden!

Dienstag, 12. Januar 2010

Weitere Socken sind.....


... mir von der Nadel gehüpft. Leider ist die Fotoqualität miserabel.
Die Wolle ist selbstgefärbt von Teerose. Genadelt habe ich Socken in Größe 36 mit folgendem Muster:
1. Reihe: 3 re, 1 li
2. Reihe: alle M rechts
Die Babyschühchen habe ich wieder nach Ankes Anleitung genadelt. Habe noch einen Rest für ein weiteres Paar Babyschühchen übrig, dessen Schaft wieder mit Regia silk gestrickt wurde.

Sonntag, 10. Januar 2010

Gestern beim Aufräumen....



....fand ich einen Rest von der Regia Pompon. Für den Schaft habe ich Regia Silk verwendet. Gestrickt nach der Anleitung von Anke.

Samstag, 9. Januar 2010

Und weiter geht es zu...

Cinderella. Bei ihr ist der Anmeldeschluss am 15.01.2010, 20 Uhr.



Bin gerade auf Candytour

Bei Happy Needle gibt es auch etwas zu gewinnen. Anmeldeschluss ist ebenfalls der 10. Januar.

It's candy-time by....


...... Daniela.

Das ist der Gewinn! Anmeldeschluss ist der 10.Januar 2010.



Freitag, 8. Januar 2010

Aus der Ufo-Reihe....


... wurden heute diese Rüschensocken in Gr. 30/31 fertig.

Nachzutragen....


..... habe ich noch das Sockenwollknäuel von Netty, welches sich im Inneren meines Wichtelpakets befand.

Nochmal VIELEN DANK!!!

Donnerstag, 7. Januar 2010

Und wieder ist was fertig!


Beim Muttertagswichteln hatte ich im letzten Jahr auch mitgemacht. Von der lieben Netty bekam all diese tollen Dinge. Sorry ganz innen drin war noch ein Knäuel Sockenwolle. das habe ich auf diesem Foto unterschlagen. Sorry!!!

Aus der Regia-Wolle habe ich ein Paar Socken mit einem Muster aus einer knitty, dessen Name mir leider entfallen ist, genadelt.

VIELEN DANK DAFÜR!!!!!!!!

Mittwoch, 6. Januar 2010

Ufo Nr. 2

.... wurde heute fast fertig. Habe noch einen kleinen Rest, den ich morgen verstricken werde. Oder vielleicht noch heute?
Morgen muss ich wieder zur Arbeit, d.h. ich kann nicht bis Mitternacht oder länger nadeln. Schade eigentlich!
Später, wenn alles fertig ist, gibt es wieder Bilder.

Dienstag, 5. Januar 2010

Wer kann helfen?

Gerne würde ich hier einen Sockenzug installieren. Es klappt aber nicht. Wer kann helfen?
Dankende Grüße von Hella

Montag, 4. Januar 2010

Auch....


.....hier habe ich mich angemeldet.

Wegen der Urlaubsplanungen....

... gebe ich hier und heute das Datum für das Stricktreffen in Nordenham bekannt.
Es findet vom 23.07.2010 bis zum 25.07.2010 statt.
Bei ravelry werde ich eine Gruppe einrichten für eventuelle Fragen.
Übernachtungsmöglichkeiten gibt es wieder in unserer Pension zum Spezialpreis, aber auch in der Jugendherberge, weitere Pensionen in der Nähe oder im Hotel, wo wir uns treffen werden. Bitte organisiert eure Unterbringung selber.
Wolldealer werden von mir auch wieder eingeladen.

Noch im alten Jahrzehnt.....


.... wurden diese Socken und Frühchenmützen fertig.

Die Wolle bekam ich mit den Geschenken von Melly beim Nikolauswichteln.

VIELEN DANK DAFÜR!!!!!

Habe was vergessen


Beim Aufräumen habe ich eben noch dieses Büchlein gefunden. Es war noch im Wichtelpaket von Heidi. Es hatte schon einen anderen Platz, da es mir soooo gut gefällt.

VIELEN DANK DAFÜR!!!

Eine Verlosung....

..... gibt es bei Gaby. Habe das erste Mal mitgemacht.
Viel Glück wünsche ich euch dabei!

Sonntag, 3. Januar 2010

Guter Vorsatz fürs neue Jahr....


...wurde bislang brav umgesetzt.

Ich möchte nämlich meine vielen UFOs beenden.

Das erste ist fertig!!!!!
Es handelt sich um das Frühjahrswichtelpaket vonHeidi. HAB GANZ VIELEN DANK DAFÜR!!!!!
Genadelt habe ich ein Paar Socken für mich in Gr. 37. Das Muster heißt Sailor's Delight und stammt aus dem Buch "2 Socks-at-a-time.
Außerdem entstanden ein Paar Babysöckchen nach der Anleitung von Anke.
Aus dem Rest habe ich dann eine Mütze fürs Frühchenstricken genadelt.
Das zweite UFO ist auch schon angefangen! Mal sehen, wie lange ich es durchhalte?!?!?